Business

  Selbständigkeit 
Der Sprung ins kalte Wasser – was nun?


Sie haben es tatsächlich gewagt! Was auch immer Sie bewogen hat dazu: nun sind Sie selbständig!

Endlich der eigene Chef!
Voller Elan nehmen Sie Ihre neue Aufgabe in Angriff. Fachlich sind Sie schliesslich immer bei den Besten gewesen….

Lassen Sie mich zwei Jahre in die Zukunft sehen:
Sie haben ein wenig von Ihrem Elan verloren. Dafür ist die Zahl der Arbeitsstunden ins scheinbar Unendliche angewachsen. Vieles liegt abends und am Wochenende noch immer unerledigt am Schreibtisch.


Bei einigen Gelegenheiten waren Sie nicht dabei. Weil Sie keine Zeit hatten. Das Tagesgeschäft braucht Sie jede einzelne Minute. Dass Sie dadurch Nachteile im Geschäft hatten, wissen Sie. Aber wie soll das alles gehen?

Was haben Sie falsch gemacht? NICHTS! Fragen Sie besser, was Sie nicht gemacht haben…..

Ich helfen Ihnen, den Überblick zu behalten und Ihre Arbeitsabläufe zu organisieren!

  Marketing & Controlling  
Steuerungsinstrumente für Ihren Erfolg


Sie haben schon so manches Mal leicht neidisch auf die grossen Betriebe geschielt. Die haben schliesslich eine ganze Marketing- und Controlling-Abteilung. Das muss ja funktionieren. Sie als Kleinbetrieb können sich eben keine teuren Spezialisten leisten, die das auf der Uni gelernt haben.

Doch Tatsache ist:
“Ein Schiff ohne Steuermann kommt nie im richtigen Hafen an!”


Der Begriff Controlling erweckt bei den Meisten den Eindruck, dass das, was dahinter steckt, nur für grosse Betriebe umsetzbar ist. Dabei ist gerade bei kleinen und kleinsten Unternehmen ein Fehlen dieses Steuerungsinstrumentes eine der Hauptursachen für schlecht laufende Unternehmen oder sogar für Insolvenzen.

Ich helfe Ihnen bei
der Einführung sinnvoller Steuerungsinstrumente!

  Mitarbeiter  
Teamwork will gelernt sein


TEAM sollte man nicht damit definieren:
Toll, Ein Anderer Machts”

Gerade ein Netzwerk von aktiven Klein- und Kleinstunternehmern kann ungeheure Vorteile bringen! Nützen Sie Ihre Chancen in diesem Bereich.

Auch wenn Sie künftig als eine One-(Wo)Man-Show arbeiten und keine fix Angestellten beschäftigen wollen: Teamwork ist auch mit anderen Selbständigen möglich.


Was Sie davon haben?
Ganz einfach: Sie bestimmen, mit wem und unter welchen Umständen Sie zusammenarbeiten. Daher profitieren Sie selbst und natürlich auch Ihre Partner.

Was Ihre Partner davon haben?
Sofern jeder im Netzwerk das Wort TEAM richtig buchstabiert, haben alle was davon. Kosten werden geteilt, Arbeitszeit verringert, Ressourcen besser genutzt, und, und, und…

Ich helfe Ihnen, die richtigen Partner zu finden!